Zum Content springen

Achtung! Neue Telefonnummern

08.09.2022 • So erreichen Sie die Staatlichen Bau- und Liegenschaftsämter in Mecklenburg-Vorpommern ab dem 12. September 2022
In dieser Woche ab dem 12. September 2022 werden die Telefonnummern der vier Staatlichen Bau- und Liegenschaftsämter (SBL) umgestellt. Es ändern sich die Vorwahl und die Einwahl einheitlich auf 0385 588.
Landkarte Mecklenburg-Vorpommern mit Hinweisen zurt Umstellung der Telefonnummern. © 2022 Christian Hoffmann (Finanzministerium M-V / SBL-MV) Bild größer
Achtung! Neue Telefonnummern Ab dem 12. September 2022 werden die Telefonnummern der vier Staatlichen Bau- und Liegenschaftsämter umgestellt". © 2022 Christian Hoffmann (Finanzministerium M-V / SBL-MV)
Die Vorwahl wird für alle vier Ämter einheitlich auf 0385 umgestellt und die Einwahl auf 588. Die fünfstelligen Durchwahlen der Mitarbeitenden in den SBL in Greifswald, Neubrandenburg, Rostock und Schwerin bleiben erhalten.
Sollten Sie dennoch eine "alte" Nummer nutzen, werden Sie per Ansage über die Umstellung informiert.

Die Umstellung erfolgt im Verlauf der Woche:

Umstellung am Standort / SBL von auf
12.09.2022 Rostock 0381 469 xxxxx 0385 588 xxxxx
13.09.2022 Greifswald
Neubrandeburg - nur Außenstelle Pasewalk
03834 559 xxxxx
0395 380 xxxxx
0385 588 xxxxx
14.09.2022 Schwerin 0385 509 xxxxx 0385 588 xxxxx
Stand: 12. September 2022
Mit der Umstellung geht das Land M-V einen weiteren Schritt zur Digitalisierung. Wie im Kabinett am 18. April 2006 beschlossen und im Feinkonzept vom 12. Januar 2016 ergänzt, wird nunmehr von der ISDN-Technologie auf das Internet-Protokoll umgestellt. Die Kommunikationsstruktur zu standardisieren und auf die sogenannte IP-Telefonie umzustellen, ist eine Voraussetzung für Wirtschaftlichkeit in der Verwaltung. Dieser Schritt wird jetzt in der Staatlichen Bau- und Liegenschaftsverwaltung (SBL-MV) vollzogen.
Per eMail erreichen Sie weiterhin die Staatlichen Bau- und Liegenschaftsämter in GreifswaldNeubrandenburgRostock und Schwerin sowie über unsere Internetseite www.sbl-mv.de!

Weitere Artikel in dieser Rubrik